Angesagte Ideen für Ihr DIY-Bettgestell

Franziska Broschat-Jendernalik
Franziska Broschat-Jendernalik

Am

Ein schöner Bettrahmen verleiht jedem Schlafmöbel eine besondere Optik. Wir präsentieren Ihnen Trend-Ideen für Ihr DIY-Bettgestell.

Ein DIY-Bettgestell ist ein Blickfang im Schlafzimmer und lässt sich kostengünstig bauen.
Ein DIY-Bettgestell ist ein Blickfang im Schlafzimmer und lässt sich kostengünstig bauen. - Depositphotos

Das Bett ist ein optisches Highlight in jeder Schlafzimmereinrichtung. Sie möchten ein unverkennbares Schlafmöbel haben, das zum Mittelpunkt des Raumes wird und gleichzeitig Ihren Geldbeutel schont?

Dann ist ein DIY-Bettgestell genau das Richtige für Sie. Erfahren Sie, wie Sie Bettrahmen ganz einfach und kostengünstig selbst bauen.

Einfachheit trifft auf Eleganz: DIY-Bettrahmen für Einsteiger

Für alle Einsteiger im Bereich Heimwerken ist ein schlichter DIY-Bettrahmen aus Holz die passende Wahl. Mit wenigen Werkzeugen und Materialien können Sie das Holz entsprechend der Bettgrösse zuschneiden.

Ein DIY-Bettrahmen aus Holz eignet sich gut für Einsteiger und schafft ein gemütliches Ambiente im Schlafzimmer.
Ein DIY-Bettrahmen aus Holz eignet sich gut für Einsteiger und schafft ein gemütliches Ambiente im Schlafzimmer. - Depositphotos

Einfache Holzrahmen eignen sich gut für Schlafzimmereinrichtungen im zeitlosen und skandinavischen Stil. Mit ihrer natürlichen Optik unterstreichen sie das gemütliche Ambiente im Raum.

DIY-Stauraumbetten für mehr Platz

Ein Bettrahmen mit eingebautem Stauraum ist besonders praktisch und schafft zusätzlichen Platz in Ihrem Schlafzimmer. Ob als Plattformbett mit Nachttischen oder Bett mit Stauraum im Bauernhaus-Stil – das Projekt lässt sich vielseitig umsetzen.

Auch ein Bettrahmen mit eingebauten Schubladen am Fussende ist ein echtes Platzwunder und bietet Ihnen Aufbewahrungsmöglichkeiten für Bettwäsche und Kissen.

Für die Kleinsten: DIY-Kinderbettrahmen

Bettrahmen für das Kinderzimmer lassen sich ebenfalls hervorragend und kostengünstig selbst bauen.

Ein selbstgebautes Hausbett ist ein optisches Highlight in jedem Kinderzimmer.
Ein selbstgebautes Hausbett ist ein optisches Highlight in jedem Kinderzimmer. - Depositphotos

Kreieren Sie beispielsweise ein stylisches Hochbett, Lagerungsbett oder zauberhaftes Hausbett für Ihre Kleinsten.

Gepolsterte Bettgestelle für weichen Komfort

Gepolsterte Bettrahmen verleihen Ihrem Schlafzimmer zusätzliche Gemütlichkeit und bieten angenehmen Komfort. Verkleiden Sie Ihr Rahmengestell mit Schaumstoff, Polstervlies und einem weichen Polsterstoff in einer Farbe Ihrer Wahl.

Das Polstern gelingt auch ohne grossen Aufwand und handwerkliche Fähigkeiten.

Mehr zum Thema:

Weiterlesen

Kommentare