Grünes Paradies: Verwandeln Sie Ihr Badezimmer in eine Oase

Paula Lupo
Paula Lupo

Am

Das Badezimmer sollte ein Ort zur Entspannung sein. Mit Pflanzen schaffen Sie eine beruhigende Atmosphäre – hier einige Pflanzen die sich besonders gut eignen.

Monstera-Pflanzen eignen sich wunderbar für Ihr Badezimmer.
Monstera-Pflanzen eignen sich wunderbar für Ihr Badezimmer. - Depositphotos

Inmitten des urbanen Dschungels sehnen sich viele nach einem Hauch von Natur. Zimmerpflanzen sind hierbei nicht nur dekorative Elemente, sondern auch Quellen der Ruhe und Erholung.

Doch wussten Sie, dass Ihr Badezimmer ein idealer Ort für einige dieser grünen Freunde sein kann? Die hohe Luftfeuchtigkeit und das indirekte Licht schaffen optimale Bedingungen für zahlreiche Pflanzenarten.

Eine tropische Oase im eigenen Heim

Dank ihrer Anpassungsfähigkeit können bestimmte Pflanzenarten die feuchtwarme Atmosphäre Ihres Badezimmers nutzen, um zu gedeihen. Beispielsweise Begonien setzen einen farbenfrohen Akzent zwischen den anderen Grünpflanzen.

Begonien sorgen für einen Farbtupfer im Badezimmer.
Begonien sorgen für einen Farbtupfer im Badezimmer. - Depositphotos

Begonien stammen ursprünglich aus subtropischen Klimazonen und bevorzugen daher feuchte Umgebungen – genau wie in Ihrem Badezimmer. Es gibt verschiedene Sorten von Begonien mit unterschiedlichen Blattformen und -farben zur Auswahl.

Natur pur: Weitere geeignete Pflanzenarten

Aber nicht nur Begonien fühlen sich in Ihrem heimischen Wellness-Bereich wohl. Auch Friedenslilien oder Orchideen können dank der hohen Luftfeuchtigkeit und dem indirekten Licht im Badezimmer prächtig gedeihen.

Sie sind nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch relativ pflegeleicht – ideale Eigenschaften für eine Badezimmerpflanze.

Orchideen machen optisch viel her.
Orchideen machen optisch viel her. - Depositphotos

Wenn Sie eher einen tropischen Touch in Ihrem Badezimmer bevorzugen, könnten Monstera oder Bromelien die richtige Wahl sein. Beide Pflanzenarten kommen ursprünglich aus Regenwaldgebieten und profitieren daher von der hohen Feuchtigkeit in Ihrem Badezimmer.

Vom Bad zur grünen Oase: Kreative Ideen

Neben den bereits genannten Pflanzen gibt es noch viele weitere Arten, die sich hervorragend für Ihr heimisches Spa eignen.

Dazu gehören beispielsweise Efeututen (Pothos), Gebetspflanzen oder Tillandsien (Luftpflanzen). Letztere benötigen sogar überhaupt keine Erde zum Wachsen und können daher auf vielfältige Weise dekorativ arrangiert werden.

Gebetspflanzen sind geeignet im Badezimmer zu halten.
Gebetspflanzen sind geeignet im Badezimmer zu halten. - Depositphotos

Aber auch Palmen wie die Bergpalme oder diverse Farnarten können Ihr Badezimmer bereichern und in ein kleines Paradies verwandeln. Mit ihrer üppigen Blattstruktur sorgen sie für ein dichtes Grün und bringen so Leben in jeden Raum.

Mehr zum Thema:

Weiterlesen

Kommentare