Kreative Ideen für Ihre Wandgestaltung

Franziska Broschat-Jendernalik
Franziska Broschat-Jendernalik

Am

Mit einem neuen Wandstrich setzen Sie gekonnt Akzente. Entdecken Sie die kreativsten Ideen für Ihre Wandgestaltung.

Eine effektvolle Wandgestaltung lässt sich ganz leicht selbst umsetzen.
Eine effektvolle Wandgestaltung lässt sich ganz leicht selbst umsetzen. - Depositphotos

Ein neuer Wandanstrich kann Wunder bewirken und Ihrem Raum frischen Wind einhauchen. Dabei muss es nicht unbedingt bei einfachen Farben bleiben.

Mit etwas Kreativität und Mut zur Farbe zaubern Sie echte Kunstwerke an die Wand. Wir verraten Ihnen kreative Ideen für Ihre Wandgestaltung, die zu jedem Einrichtungsstil passen.

Von geometrischen Mustern bis hin zu nordischen Blautönen

Einfachheit trifft auf Modernität: Mit zufällig angeordneten Rechtecken in verschiedenen Schattierungen Ihrer Lieblingsfarbe können Sie eine coole Akzentwand kreieren. Die geometrischen Muster harmonieren sowohl mit modernen als auch auch zeitlosen Wohnstilen.

Nordische Blautöne versprühen ein skandinavisches Flair im Raum.
Nordische Blautöne versprühen ein skandinavisches Flair im Raum. - Depositphotos

Oder wie wäre es mit einer Hommage an das skandinavische Design? Streichen Sie Ihre Wände hierfür in verschiedenen Nuancen von nordischem Blau.

Die Blautöne kommen wunderbar in Ihrem gemütlichen Schlafzimmer zur Geltung, etwa an der Wand hinter dem Bett oder der Kommode.

Süsser Honigwaben-Look und türkises Farbenspiel

Mit hexagonalen Mustern in verschiedenen Honigtönen peppen Sie eine weisse Wand im Handumdrehen auf.

Ein sanfter Übergang von dunklem zu hellem Türkis sorgt dagegen für einen Hauch von Meer. Holen Sie sich das Urlaubsgefühl nach Hause und kombinieren Sie maritime Dekoelemente mit Ihrem türkisen Farbenspiel.

Karomuster und diagonale Streifen

Sie möchten Ihrem Zuhause einen ländlichen Charme verleihen? Dann ist ein schönes Karomuster die passende Wahl.

Diagonale Streifen in Grautönen unterstreichen das minimalistische Wohnkonzept in Ihren vier Wänden. Beide Designs lassen sich mit etwas Planung und geraden Pinselstrichen leicht umsetzen.

Elegante Linienführung trifft auf orangefarbene Farbexplosionen

Mit einer dunklen Akzentfarbe und feinen schwarzen Linien heben Sie das Kopfende Ihres Bettes stilvoll hervor.

Schlafzimmerbett mit Nachtschränken vor orangefarbener Wand mit Farbverlauf
Orangefarbene Wände sorgen für eine ästhetische Farbexplosion. - Depositphotos

Eine Wandgestaltung in verschiedenen Orangetönen wird zum leuchtenden Hingucker.

Vertikale Trennlinien und dreidimensionale Kästen

Mit vertikalen Trennlinien tauchen Sie Ihren Raum in ein modernes Flair. Entscheiden Sie sich je nach Geschmack für knallige oder schlichte Wandfarben.

Sie haben Lust auf Abwechslung an der Wand? Ein 3D-Kastendesign verleiht der Einrichtung einen besonderen Charme.

Beides lässt sich ohne grossen Aufwand umsetzen, hat jedoch eine grosse Wirkung im Raum.

Mehr zum Thema:

Weiterlesen

Kommentare